Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Aktuelles

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Neben einer guten Ausbildung ist auch die körperliche Fitness im Feuerwehreinsatz eine wichtige Voraussetzung. Nach der Teilnahme am Höxteraner Feuerwehrlauf Anfang des Jahres war die Feuerwehr Steinheim auch beim Firmenlauf in Steinheim dabei.

Auf der 6,5 Kilometer langen Strecke ging es vom Marktplatz über drei Runden durch die Innenstadt und die Emmerauen. Ebenfalls dabei war der Rettungsdienst des Kreises Höxter, hier zu sehen in ihrer neuen Einsatzbekleidung. Wie auf dem Foto zu sehen, versteht man sich nicht nur im Einsatz, sondern auch beim Freizeitsport ausgezeichnet. Um die Verkehrssicherung beim Firmenlauf kümmerte sich die Jugendfeuerwehr Sandebeck. Sie stellten für den Lauf auch mehrere Streckenposten.

Bericht auf OWL-Regional.de

©2022 Feuerwehr Steinheim

Search