Verkehrsunfall Ostwestfalenstrasse in Steinheim


Hilfeleistung 1
Zugriffe 516
Einsatzort Details

Steinheim, Kreuzung B252 / B239
Datum 23.04.2009
Alarmierungszeit 15:58 Uhr
Einsatzende 17:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 17 Min.
Einsatzleiter BI R. Hölscher
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Löschzug 1
sonstige Kräfte
Hilfeleistung 1

Einsatzbericht

Der Löschzug Kernstadt wurde zu einem Verkehrsunfall auf die Ostwestfalenstrasse (B252) gerufen. Ein Pkw kollidierte mit einem entgegenkommenden Mercedes, der von der B 252 nach links auf die B 239  abbog. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der abbiegende Pkw schleuderte dabei unter einen an der Einmündung wartenden Lkw. Der 56-jährige Linksabbieger erlitt schwere Verletzungen. Der 69-jährige Fahrer im entgegenkommenden Pkw verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte beide Fahrer nach notärtzlicher Erstversorgung ins Krankenhaus Steinheim. Der 36-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr musste Trümmer von der Strasse und eine Ölspur beseitigen.(Quelle oberes Foto und Teile des Textes NW-Online)
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder