Tierrettung in Sandebeck


Hilfeleistung 1
Zugriffe 1484
Einsatzort Details

Steinheim-Sandebeck
Datum 29.11.2013
Alarmierungszeit 12:12 Uhr
Einsatzende 13:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 33 Min.
Einsatzleiter HBM M. Hindahl
Mannschaftsstärke 3
eingesetzte Kräfte

Löschzug 1
Löschgruppe Sandebeck
    Hilfeleistung 1

    Einsatzbericht

    Ein Mäusebussard hatte sich in einem Ballfangnetz auf einem Sprtplatz in Sandebeck in einer Höhe von ca. 3 Metern verfangen.Mit Hilfe einer Leiter wurde der Greifvogel von der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit und der Adlerwarte Detmold-Berlebeck übergeben.