Absicherung Laufveranstaltung

am .

Die Feuerwehr Steinheim unterstützt ihren Nachbarn beim Närrischen Lauf.

Die Man Teou Renner der Steinheimer Karnevalsgesellschaft veranstalten immer 11 Tage vor dem 11.11. einen Lauf über eine Strecke von 11km und 5,5km (halben Elfer); auch für Walker geht es auf die gleiche Strecke.  Tradition ist es dabei auch, dass die Feuerwehr für die nötige Sicherheit auf der Laufstrecke sorgt. Da die Nacht-Laufstrecke zwei Straßen kreuzt, baute die Feuerwehr schon 2 Stunden vor dem Start zahlreiche Verkehrsabsicherungen auf und leuchtete die Gefahrenstellen aus. Während sich die letzten Läufer in der Feuerwache wieder frisch gemacht hatten und die anschließende Party in der Karnevalshalle startete, bauten die Feuerwehrkräfte die Absicherungen wieder zurück.
Die mit Fackeln und Kerzen beleuchtete Laufstrecke ist ein ebenso interessanter, wie verrückter Lauf. So gehen viele Läufer in originellen Kostümen an den Start. Auch die Feuerwehrkameraden ließen es sich wieder nicht nehmen und nahmen zwischen dem Auf- und Abbauen ebenfalls am Lauf teil. Nebenbei wurden noch zwei verletzte Läufer von den Feuerwehrkollegen versorgt.